Fisting Sachbuch: Vorsicht, Verantwortung und Vertrauen

Fisting, so nennt man das Eindringen in die Vagina oder den Anus mit der Hand oder Faust (engl.: fist). Beim Fisting handelt es sich um eine sehr spezielle Art der sexuellen Stimulation, für die man eine Menge Übung, vor allem aber auch Vorsicht, Verantwortung und Vertrauen braucht. Fisten gilt allgemein ein Tabuthema und für viele als “pervers”. Doch nichts, was ein liebendes Paar im gegenseitigen Einverständnis miteinander macht, ist “schmutzig” oder gar “sündhaft”; erlaubt ist, was beiden Spaß macht. Dieses Fisting Sachbuch erklärt Interessierten, was FISTING eigentlich ist, wie es abläuft und wo der besondere sexuelle Genuss, jedoch, wo mögliche Gefahren beim Fisten liegen. Das Buch ist eine Mischung aus Unterhaltung und Information, Anregung und Hilfestellung: Es beinhaltet jede Menge sachliche Erläuterungen, hilfreiche Dehnungs-Tipps, nötige Sicherheitshinweise, Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Stellungsbeispiele, anatomische Fakten, Zusatz-Reize mit Dildo & Co., konkrete FISTING-Techniken, vaginale Fitness & Beckenbodentraining, FISTING-Orgasmen und viele Erfahrungsberichte.